Home

Blog
Gästebuch
Abonnieren?

The Girl

About me
GFX




Design und Code:Stefanie
VB

Diary

So zweiseitig...

ist mir Rumaenien nochnie erschienen,..
ich war glaubeich zu klein um zu erkennen ob Rumaenien nun nur arm, oder nur Reich sei. Das letzte mal war ich mit 10 jahren hier, meine familie hier hat sich kein bisschen geaendert, eigentlich hat sich fast garnichts gaendert.. denn die erinnerung an was schoenes laesst dich selbst in schlechten zeiten lachen..


Rumaenien ist ein Land in dem ich gut nachdenken kann, ueber allerlei dinge,.. Hier ist noch die Natur die regierer des Landes und die Menschen die leute die hier leben wohlen. Rumaenien ist sehr reiligoes, und gibt sehr sehr viel fuer Kirchen u.ae. aus, darum sehen die meisten haeuser sehr alt und kapput aus, besonders hochauser und wohnungen algemein, aber nur die haeuser die dem staat gehoehern den der staat gibt das geld eigentlich nur den Kirdchen. Die Kirchen in Rumaenien sind wunderschoen, sie sind weiss mit gold und silber und wunderschoenen engelsbemalungen, eigene Haeuser, die nicht dem staat gehoehren sehen teilweisse genauso prachtvoll aus wie die kirchen, ein schoenes weiss oder ein traumhaftes holz.. nur leider verkauft der staat die wenigsten haeuser da sie geld von den mietern brauchen, aber in den wohnungen, sieht es teilweisse aus wie in unserem "reichen" deutschland, auf das kleinste detail ausgearbeitete stuecke, riessiege fernsehere, gemuetliche sofas mit plauschigen kissen etc. darum wird in rumaenien immer nur das aeusere in einem dokumentar film dargestellt, swowas finde ich schrecklich, den komnmt es nicht eigentlich auf die inneren werte an??
Liebe gruesse, verwehtes blatt..
3.8.08 13:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Verwehtes Blatt

Version 1 / 2008

  30. Juli - 6.09.
          2008

Gratis bloggen bei
myblog.de